Freistellungen an der Kirschley

Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Kesseling hat in seiner letzten Sitzung am 31.08.2011 beschlossen, die gemeinnützige Initiative einiger Kesselinger Mitbürger aktiv zu unterstützen. Dahinter verbirgt sich die Idee, einmal im Jahr ein gemeinnütziges Projekt innerhalb der Ortsgemeinde durchzuführen. So wurde z.B. im letzten Jahr die Kranscheidhütte renoviert. In diesem Jahr soll die gemeindeeigene Fläche von ca. 1000 m² an der Kirschley freigestellt werden. Der mittlerweile komplett verbuschte „Panoramablick“ auf unser schönes Kesseling unterhalb der 1. Bank an dem Wirtschaftsweg zum Steinerberg wird damit wieder möglich sein. Für dieses lohnenswerte Vorhaben werden noch Ihre helfenden Hände gesucht.

Treffpunkt ist am

Samstag, den 08. Oktober 2011 um 09:00 Uhr vor Ort

Bitte bringen Sie entsprechendes Werkzeug (Motorsäge, Heugabel, Kultursichel etc.) sowie persönliche Schutzausrüstung mit. Das anfallende Gehölz soll anschließend verbrannt werden. Um für das leibliche Wohl entsprechend planen zu können, bitte ich um eine kurze Zusageinformation an Herrn Wolfgang Stodden (Tel.: 02647/3581) oder direkt an die Gemeinde.

JürgenFlügge, Ortsbürgermeister

Ortsbürgermeister Jürgen Flügge

Bürgermeister der Ortsgemeinde Kesseling von 2011 bis 2015